Die Jungferntal-Grundschule ist eine städtische Gemeinschaftsschule im Dortmunder Nordwesten. Sie liegt nah am Rahmer Wald in einem reinen Wohngebiet. Zur Zeit besuchen 186 Kinder in acht Klassen unsere Schule. Ab dem Sommer 2020 werden wir dreizügig, d.h., es wird 3 erste Klassen geben.
Neben dem Unterricht haben die Kinder die Möglichkeit, an verschiedenen Projekten und AG`s teilzunehmen, wie z.B. "Showtime", der Theater-AG, "kidsvital" und dem Kunstprojekt "Lichterzauber".
Für die zukünftigen Schulanfänger gibt es den Fit Kids-Club, dabei handelt es sich um eine Vorschulförderung.

Wir sind offene Ganztagsschule. 122 Kinder werden in 8 Gruppen betreut. Lesen Sie dazu mehr unter: OGS

Unser gesamtes Team besteht aus insgesamt ca. 40 Mitarbeitenden. Dazu zählen:

  • das Lehrerkollegium: Unser Kollegium besteht zur Zeit aus 14 Grundschullehrerinnen, 2 Sonderpädagoginnen, zwei Sozialpädagoginnen für die Schuleingangsphase und einer Lehramtsanwärterin
  • das OGS-Team: Frau Steinmetz, Koordinatorin, betreut mit ihrem Team die Kinder, die im Offenen Ganztag angemeldet sind.
  • die Sekretärin: Frau Petz arbeitet im Schulsekretariat und ist für sie montags: 7.45 Uhr bis 13.30 Uhr; mittwochs:   11.00 Uhr bis 13.30 Uhr und donnerstags: 7.45 Uhr bis 13.30 Uhr zu erreichen
  • der Hausmeister: Herr Faulstich, unser Schulhausmeister, sorgt mit seinem Team für Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit im Haus.